Registriere dich hier um zu tippen, Highscores zu erstellen oder einfach um zu diskutieren

Poldi zu Arsenal - passt das?

Hier findet ihr alle Transfers vom 1.FC Köln.

Poldi zu Arsenal - passt das?

Beitragvon Jucman » 8. Mär 2012, 20:25

Es scheint wohl nahezu perfekt zu sein: Poldi wechselt für 13 Mio. zu Arsenal. Ich bin mal gespannt, ob er das packt. Ganz ehrlich, ich wünsche es ihm. Wäre schön, wenn er dort Fuß fassen würde. Mal unter uns: 13 Mio. zahlt ManCity bereits für 'nen Platzwart in Teilzeit. Da hat aber jemand schlecht verhandelt.
Es ist nicht gesagt, dass es besser wird, wenn es anders wird; wenn es aber besser werden soll, dann muss es anders werden." Georg Christoph Lichtenberg
Benutzeravatar
Jucman
Spielmacher
Spielmacher
 
Beiträge: 554
Registriert: 04.2009
Wohnort: Badnerland
Geschlecht: männlich

Re: Poldi zu Arsenal - passt das?

Beitragvon Scholli » 9. Mär 2012, 14:18

Ist schon arg wenig, das stimmt. Aber nachdem vor ein paar Tagen ans Licht kam das Poldi bei Abstieg für 6 Mio gehen kann, da hatte sich die Verhandlungsposition des FC schon agr verschlechtert. Arsenal hätte nur abwarten müssen, was für Köln nicht tragbar war (Planungssicherheit). Und im schlimmsten Fall hätte er noch ein Jahr beim FC gekickt und wär dann ablösefrei gegangen. Das wäre für den FC der Super-GAU gewesen.

Heute spekulierte die BILD ob evtl Helmes zurück kommt. Das wäre natürlich eine sinnvolle Alternative. Und billiger als Poldi ist er auch. Mit dem Rest könne man noch 1-2 halbwegs brauchbare Leute holen.
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
Benutzeravatar
Scholli
MOD
MOD||
 
Beiträge: 836
Registriert: 03.2009
Wohnort: Köln
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Verein: FC Bayern

Re: Poldi zu Arsenal - passt das?

Beitragvon gorius1976 » 9. Mär 2012, 15:09

Ist schon ein Hammer, dachte wenn er wechselt dann nur zu einem Abstiegskandidaten, denn wenn man viel von ihm erwartet, dann bleibt er meist hinter den Erwartungen. Für Schürle ist es die Chance an Poldi, während seiner Eingewöhnung bei Arsenal, vorbei zu ziehen und dann sehe ich den Prinzen nicht mehr im DFB-Team, das wäre mir auch 13 mio wert gewesen ;)

Aber letztendlich ist er älter und reifer geworden und vielleicht kann er jetzt dem Druck stand halten. Das wird sich zeigen. Für Köln ist es ein enormer Verlust, aber Poldi sagte auch ganz klar das er den positiven Weg sehen muss und den erkennt man zur Zeit echt nicht.
Benutzeravatar
gorius1976
MOD
MOD||
 
Beiträge: 2079
Registriert: 03.2009
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Verein: Bayern/Bielefeld

Re: Poldi zu Arsenal - passt das?

Beitragvon gorius1976 » 30. Apr 2012, 14:45

Wechsel zum FC Arsenal perfekt Podolski ist reif für die Insel

Nationalspieler Lukas Podolski wechselt vom 1. FC Köln in die Premier League zum FC Arsenal. Wie der Bundesligist mitteilt, sind sich beide Vereine und der Spieler einig. Der lässt verlauten, er habe sich nicht gegen Köln, sondern "für eine tolle Chance" entschieden. Den Vernehmen nach soll er aber auch in London Geld fürs Fußballspielen bekommen.


So der Hammer ist perfekt. Poldi wechselt also nach London. Bin gespannt ob er sich da durchsetzen kann... Was haltet ihr von dem Wechsel?
Benutzeravatar
gorius1976
MOD
MOD||
 
Beiträge: 2079
Registriert: 03.2009
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Verein: Bayern/Bielefeld

Re: Poldi zu Arsenal - passt das?

Beitragvon Ron Artest » 1. Mai 2012, 10:34

Vom Spielsystem her müsste Poldi ganz gut zu Arsenal passen... mal gucken, ob er dem ganzen Druck, bei einer der Topmannschaften Europas zu spielen, besser standhält als damals in München.

Btw finde ich es sehr erfreulich, wie begehrt die deutschen Nationalspieler mittlerweile im Ausland sind: Özil, Khedira, Mertesacker, jetzt noch Marin und Poldi... allesamt bei Spitzenteams. Wenn ich an die Zeit vor 10 Jahren denke, wo außer Bierhoff alle im eigenen Land gespielt haben, weil sie sonstwo niemand genommen hätte, ist das schon eine wahnsinnige Entwicklung.
Benutzeravatar
Ron Artest
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 649
Registriert: 03.2009
Highscores: 5
Geschlecht: männlich

Re: Poldi zu Arsenal - passt das?

Beitragvon Darksider » 2. Mai 2012, 18:27

Ron Artest hat geschrieben:Btw finde ich es sehr erfreulich, wie begehrt die deutschen Nationalspieler mittlerweile im Ausland sind: Özil, Khedira, Mertesacker, jetzt noch Marin und Poldi... allesamt bei Spitzenteams. Wenn ich an die Zeit vor 10 Jahren denke, wo außer Bierhoff alle im eigenen Land gespielt haben, weil sie sonstwo niemand genommen hätte, ist das schon eine wahnsinnige Entwicklung.


Das stimmt schon, aber die Ablösesummen sind einfach lächerlich. Für deutsche Spieler wird immer noch bei weitem nicht das gezahlt, was ihr Marktwert eigentlich hergibt. Stattdessen werden in England und Spanien Unsummen für mittelmäßige Spieler rausgehauen...

Poldi und Arsenal wird passen!
EUROPAPOKAL!
Benutzeravatar
Darksider
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 1858
Registriert: 03.2009
Wohnort: Potsdam
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Verein: Borussia Dortmund


Zurück zu "1.FC Köln"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beteilige Dich mit einer Spende
Partner:Bundesliga Forum||RSS Verzeichnis|Fußball Homepagetools|Branchenverzeichnis|linktausch|Pixel-Partisan|Insel der Leidenschaft

cron