Registriere dich hier um zu tippen, Highscores zu erstellen oder einfach um zu diskutieren

Bundesliga: Der 4. Spieltag (Derby-Zeit)

Ob FC Bayern, Schalke, Nürnberg oder Pauli. Hier ist für alle Platz ...wenn sie in der 1.Fussball Bundesliga spielen!

Bundesliga: Der 4. Spieltag (Derby-Zeit)

Beitragvon klotzer » 17. Sep 2010, 04:20

Fr 17.09. 20:30
Eintracht Frankfurt - SC Freiburg 0:1 (0:0)

Sa 18.09. 15:30
Bayern München - 1. FC Köln 0:0 (0:0)
Werder Bremen - 1. FSV Mainz 05 0:2 (0:0)
VfB Stuttgart - Borussia M'gladbach 7:0 (2:0)
VfL Wolfsburg - Hannover 96 2:0 (0:0)
1. FC Kaiserslautern - 1899 Hoffenheim 2:2 (0:1)

So 19.09. 15:30
FC St. Pauli - Hamburger SV 1:1 (0:0)

So 19.09. 17:30
FC Schalke 04 - Borussia Dortmund 1:3 (0:1)
Bayer Leverkusen - 1. FC Nürnberg 0:0 (0:0)
"Der Magath ist ein Schwätzer, es gibt ja soviele gute" (Ach ;=))

Ich am 12.Mai, war da ;)

Bild
Benutzeravatar
klotzer
Helmut Rahn des Forum
Helmut Rahn des Forum
 
Beiträge: 1591
Registriert: 03.2009
Wohnort: Leiferde
Highscores: 27
Geschlecht: männlich
Verein: VfL Wolfsburg

Re: Bundesliga: Der 4. Spieltag (Derby-Zeit)

Beitragvon klotzer » 17. Sep 2010, 04:22

wat ein nettes Wochenende: Derbies ohne Ende. Heute in der 2. Liga spielt erstmal Berlin gegen Berlin, bevor es morgen zum kleinen Niedersachsentreffen zwischen Hannover und Wolfsburg kommt. Am darauffolgendem Sonntag folgen die Sahnehäubchen. St. Pauli erwartet Hamburg und Dortmund muss auf Schalke.
"Der Magath ist ein Schwätzer, es gibt ja soviele gute" (Ach ;=))

Ich am 12.Mai, war da ;)

Bild
Benutzeravatar
klotzer
Helmut Rahn des Forum
Helmut Rahn des Forum
 
Beiträge: 1591
Registriert: 03.2009
Wohnort: Leiferde
Highscores: 27
Geschlecht: männlich
Verein: VfL Wolfsburg

Re: Bundesliga: Der 4. Spieltag (Derby-Zeit)

Beitragvon BenniBo » 17. Sep 2010, 09:52

Und ich kann das Stadtderby nicht gucken aaaaaaarrrrrghhhhhh

Hab heute aber eh geträumt dass es nur 0:0 ausgeht hahaha
Dabei sind die letzten beiden Bundesligabegegnungen zwischen den beiden 4:3 und 4:0 für den HSV ausgegangen, also Tore müssten zu erwarten sein :)


Bin gespannt ob die Schalker gegen Dortmund den nötigen Entlastungssieg schaffen, oder ob es ganz dick kommt.
BenniBo
Vorstopper
Vorstopper
 
Beiträge: 485
Registriert: 04.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Bundesliga: Der 4. Spieltag (Derby-Zeit)

Beitragvon klotzer » 19. Sep 2010, 13:16

Endlich der erste sieg. War zwar keine gute, aber eine disziplinierte leistung. Diego ist auch noch dr alte und spielt so wie man ihn kennt: gelb wg meckerns und dann traumtor :d

Dann aber leider auch verletzt runter nach einem miesen tritt von djakpa...
"Der Magath ist ein Schwätzer, es gibt ja soviele gute" (Ach ;=))

Ich am 12.Mai, war da ;)

Bild
Benutzeravatar
klotzer
Helmut Rahn des Forum
Helmut Rahn des Forum
 
Beiträge: 1591
Registriert: 03.2009
Wohnort: Leiferde
Highscores: 27
Geschlecht: männlich
Verein: VfL Wolfsburg

Re: Bundesliga: Der 4. Spieltag (Derby-Zeit)

Beitragvon gorius1976 » 19. Sep 2010, 18:44

So das waren also die Derbys. St. Pauli verhaut die Sensation im letzten Augenblick. Und zum Ruhrpottderby sage ich nur:

WOLLT IHR SCHALKE OBEN SEHEN, MÜSST IHR DIE TABELLE DREHEN.
Benutzeravatar
gorius1976
MOD
MOD||
 
Beiträge: 2079
Registriert: 03.2009
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Verein: Bayern/Bielefeld

Re: Bundesliga: Der 4. Spieltag (Derby-Zeit)

Beitragvon Scholli » 19. Sep 2010, 20:11

Au Backe, da hat S04 ja mal so richtig den Saisonstart verkackt. Das dürfte die nächsten Tage hoch hergehen.
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
Benutzeravatar
Scholli
MOD
MOD||
 
Beiträge: 836
Registriert: 03.2009
Wohnort: Köln
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Verein: FC Bayern

Re: Bundesliga: Der 4. Spieltag (Derby-Zeit)

Beitragvon sassie » 19. Sep 2010, 21:10

Die letzten 20 Minuten ST. Pauli vs HSV waren richtig gut. Da hat es Spaß gemacht zu zuschauen. Schade das der HSV noch den Ausgleich geschossen hat.
Hätte mir so richtig gewünscht das die Paulis, die ja zum erstenmal nach 48 Jahren am Millerntor gegen den HSV mal wieder spielen durften das sie gewinnen.
Naja, sollte nicht sein.
Benutzeravatar
sassie
Talent
Talent
 
Beiträge: 88
Registriert: 07.2010
Wohnort: Wolfsburg/Ehmen
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Verein: VFL Wolfsburg

Re: Bundesliga: Der 4. Spieltag (Derby-Zeit)

Beitragvon Radi » 20. Sep 2010, 11:28

Scholli hat geschrieben:Au Backe, da hat S04 ja mal so richtig den Saisonstart verkackt. Das dürfte die nächsten Tage hoch hergehen.

Da kannst du Gift drauf nehmen! Das war gestern ein sportlicher Offenbahrungseid 1. Klasse. Mit einem 0-5 oder höher hätte man zufrieden sein können, das Ergebnis von 1-3 war wie das Tor von Huntelaar sehr glücklich. Und ich glaube nicht, dass am Mittwoch in Freiburg oder Samstag gegen Gladbach mit dieser Form bzw. Einstellung gewonnen werden kann. Zur Zeit heißt die Devise Abstiegskampf, so lächerlich sich das auch anhören mag. Das Schlimme ist, dass diese Ansammlung von vermeintlichen Stars diesen ncht gewohnt sind.

Ich habe Angst!
o
L_
OL <--This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!
Benutzeravatar
Radi
Kaiser Franz
Kaiser Franz
 
Beiträge: 1410
Registriert: 03.2009
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Highscores: 39
Geschlecht: männlich
Verein: FC Gelsenkirchen-Schalke 1904

Re: Bundesliga: Der 4. Spieltag (Derby-Zeit)

Beitragvon Darksider » 26. Sep 2010, 20:32

Unglaubliches Derby! Der BVB hat endlich mal gegen Schalke ne richtig gute Leistung gezeigt und (hoch-)verdient gewonnen. Schwarz-gelbe Derbysiege gabs ja in den letzten Jahren doch eher selten!
EUROPAPOKAL!
Benutzeravatar
Darksider
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 1858
Registriert: 03.2009
Wohnort: Potsdam
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Verein: Borussia Dortmund


Zurück zu "1. Bundesliga"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
Partner:Bundesliga Forum||RSS Verzeichnis|Fußball Homepagetools|Branchenverzeichnis|linktausch|Pixel-Partisan|Insel der Leidenschaft

cron