Registriere dich hier um zu tippen, Highscores zu erstellen oder einfach um zu diskutieren

Magath - Genie oder was?

Ob FC Bayern, Schalke, Nürnberg oder Pauli. Hier ist für alle Platz ...wenn sie in der 1.Fussball Bundesliga spielen!

Magath - Genie oder was?

Beitragvon Jucman » 6. Aug 2011, 10:08

Es nervt mich so sehr, dass ich jetzt extra einen Thread eröffne.

Felix Magath - Trainer-Guru, Manager, Direktor, Kanzler, König, Retter des Fußballs.
Kann er was oder was haltet ihr von ihm?

In München hat er ja so manchen Bock auf dem Transfermarkt geschossen (dos Santos lässt grüßen), in Wolfsburg hat er gefühlte 85 Spieler ausgetauscht und es ist irgendwie gut gegangen, auf Schalke verursachte er Chaos und Wolfsburg macht er gerade so weiter wie bisher. Er kauft so lange ein, bis einer der Spieler wirklich was kann, Dazwischen sind immer 5-8 Vollpfeifen, die man dann nicht mehr los wird. Das kann doch kein Konzept sein. Nachhaltigkeit? Vergiss es! Wenn morgen die VW-Werke die Kasse wieder schließen, haben wir dort das selbe Chaos wie auf Schalke, wo er sich so eine halbe Behindertensportgruppe (sorry!) zusammengebastelt hat. Es vergeht kein Tag, an dem nicht irgendeine haarsträubende Schlagzeile aus Wolfsburg zu vernehmen ist. Heute lese ich, dass man Trezeguet verpflichten möchte. Ich verstehe nicht, wie man diesen Mann immer wieder Unmengen an Geld vernichten lässt, ohne dass sein Ruf darunter leidet.
Es ist nicht gesagt, dass es besser wird, wenn es anders wird; wenn es aber besser werden soll, dann muss es anders werden." Georg Christoph Lichtenberg
Benutzeravatar
Jucman
Spielmacher
Spielmacher
 
Beiträge: 554
Registriert: 04.2009
Wohnort: Badnerland
Geschlecht: männlich

Re: Magath - Genie oder was?

Beitragvon gorius1976 » 6. Aug 2011, 11:11

Dieses System bezweifle ich auch schon sehr lange, das was er kann, das kann ich auch, das geht aber auch nur wenn man genug Geld im Rücken hat. Und scheinbar hat er das Händchen immer Deppen zu finden die ihm das Geld geben. Dann hat man eben einen 40-Mann Kader, ist doch egal, Hauptsache es gibt kurzfristigen Erfolg, langfristig konnte er sich noch nicht beweisen...
Benutzeravatar
gorius1976
MOD
MOD||
 
Beiträge: 2079
Registriert: 03.2009
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Verein: Bayern/Bielefeld

Re: Magath - Genie oder was?

Beitragvon Scholli » 22. Aug 2011, 12:35

Magath zeigt doch gerade mal wieder wie er tickt. Baut in Wolfsburg eine Altherrentruppe zusammen. Bald hat er wieder seinen 40er Kader zusammen, aus denen doch irgendwie 11 Leute zusammenzustellen sind, die passen.
Nein nein, Magath als Genie hinzustellen bedarf schon einiger Wahrnehmungsstörungen.
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
Benutzeravatar
Scholli
MOD
MOD||
 
Beiträge: 836
Registriert: 03.2009
Wohnort: Köln
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Verein: FC Bayern

Re: Magath - Genie oder was?

Beitragvon klotzer » 22. Aug 2011, 21:04

die schwelle zwischen Genie und Wahnsinn ist halt ziemlich eng, wie auch Mourinho immer wieder beweist.

Transfer Träsch - toll
Ochs - toll, weil Riether weg wollte
Hitz - kann man machen, wenig Risiko und selbst wenn er in jedem Spiel aus 40 Metern aufs Tor ballert, ist Wolfsburg nach der Saison in der 5 Jahreswertung immernoch letzter :D

Russ - weiß man nicht, kann man aber denke ich machen. Madlung als Ersatz ist einfach grauenhaft
Cale - brauch man definitiv nicht...

Brazzo - Erfahren, langsam, senil :D
Chris - ist gläubig, kann in die Kirche gehen
Kyrgiakos - ist alt, braucht bald nen Rollstuhl. Marke? Volkswagen, was sonst :D
___

Was fehlt ist einfach ein Spieler, der auch mal vorne was reißen kann. Der für Schwung sorgen kann. Ich habe schon nach den ersten Spielen von Reus in der bundesliga gesagt, dass man sich um ihn bemühen sollte. Jetzt dürfte das zu spät sein.... :roll:

Ich vermisse bei uns nach wie vor einen Manager, der auch mal sowas ähnliches wie ein Konzept ausarbeiten kann. Bei sogut wie jedem Verein kann man ein Konzept sehen, nur bei uns ist es schwer...
"Der Magath ist ein Schwätzer, es gibt ja soviele gute" (Ach ;=))

Ich am 12.Mai, war da ;)

Bild
Benutzeravatar
klotzer
Helmut Rahn des Forum
Helmut Rahn des Forum
 
Beiträge: 1591
Registriert: 03.2009
Wohnort: Leiferde
Highscores: 27
Geschlecht: männlich
Verein: VfL Wolfsburg

Re: Magath - Genie oder was?

Beitragvon sassie » 29. Aug 2011, 13:54

Jetzt geht sogar das Gerücht herum das Ballack nach Wolfsburg geht. So langsam drehen die rund :o
Benutzeravatar
sassie
Talent
Talent
 
Beiträge: 88
Registriert: 07.2010
Wohnort: Wolfsburg/Ehmen
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Verein: VFL Wolfsburg

Re: Magath - Genie oder was?

Beitragvon Scholli » 29. Aug 2011, 14:23

Manni Burgsmüller wäre sicher auch noch zu haben. :lol:
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
Benutzeravatar
Scholli
MOD
MOD||
 
Beiträge: 836
Registriert: 03.2009
Wohnort: Köln
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Verein: FC Bayern

Re: Magath - Genie oder was?

Beitragvon sassie » 29. Aug 2011, 19:47

Klar, können ja Udo Lattek auch noch fragen :mrgreen:
Benutzeravatar
sassie
Talent
Talent
 
Beiträge: 88
Registriert: 07.2010
Wohnort: Wolfsburg/Ehmen
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Verein: VFL Wolfsburg


Zurück zu "1. Bundesliga"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
Partner:Bundesliga Forum||RSS Verzeichnis|Fußball Homepagetools|Branchenverzeichnis|linktausch|Pixel-Partisan|Insel der Leidenschaft

cron